Angebote
Prozentzeichen

Sparen Sie bis zu 20 % mit unseren aktuellen Aktionen!

Aktuelle Angebote ansehen

Second Hand: Die neue Lust am kreativen Upcycling

Second Hand: Die neue Lust am kreativen Upcycling

Aus alt wird neu: Nichts macht so viel Spaß wie die eigene Wohnung mit kreativen Wohnideen aufzuhübschen. Dass dazu weder ein großes Budget noch viel Aufwand nötig sind, beweist Ihnen die neue Lust am Upcycling mit unseren nachhaltigen Do-It-Yourself-Ideen.

Zurück zur letzten Seite

iStock.com/Kristen Prahl

Nachhaltig und nicht von der Stange: Die neuen Wohnideen des Upcycling

Statt in die Jahre gekommene Möbel oder überflüssige Gebrauchsgegenstände einfach wegzuwerfen, steht das Upcycling sinnstiftend für die clevere Wiederverwertung scheinbar nutzloser Dinge. Die neuen Wohnideen des Upcycling präsentieren sich Ihnen dabei so kreativ wie nachhaltig, wodurch manches Möbelstück oder Abfallprodukt eine Aufwertung erfährt. Seien es Gegenstände des alltäglichen Bedarfs wie bunt bemalte Blechdosen als schicke Ordnungshelfer, ausrangierte Möbel, die mit etwas Farbe aufgepeppt zum Schmuckstück werden oder individuelle Dekorationsobjekte, denen Sie eine neue Bedeutung verleihen – mit dem Upcycling verwerten Sie bereits vorhandenes Material auf nachhaltige Weise wieder, reduzieren ganz nebenbei anfallenden Müll und punkten bei Ihren Verwandten und Freunden mit innovativen Do-It-Yourself-Ideen. Mit geringem Aufwand und einem überschaubaren Budget entstehen so wahre Schätzchen für Ihr Zuhause, die es in keinem Möbelhaus der Welt zu kaufen gibt. Entdecken Sie die neue Lust am Upcycling und lassen Sie sich zu immer neuen Do-It-Yourself-Projekten inspirieren, die sich mit ein wenig handwerklichen Geschick im Nu in die Tat umsetzen lassen.

Upcycling mit Paletten: Diese Do-It-Yourself-Wohnideen sind neu

Sie denken Möbel aus Euro-Paletten sind fast schon ein alter Hut? Weit gefehlt, denn neben ihrer Funktion als massiver Couchtisch, unkonventionelles Futonbett oder wetterfeste Gartenbank lassen sich aus dem strapazierfähigen Holzmaterial zudem originelle Dekorationsgegenstände für die Wand und den Eingangsbereich fertigen. Mittig durchgesägt, anschließend weiß lasiert und quer zur Wand angebracht, erhalten Sie mit einer Palette ein schickes Dekorationsregal, auf dem arrangierte Vasen, Kränze und Skulpturen liebevoll zur Geltung kommen und sich perfekt dem Shabby-Chic Ihrer Einrichtung anpassen. Auch für Weinliebhaber bietet eine Euro-Palette an der Küchenwand die ideale Präsentationsfläche für edle Tropfen und stilvolle Weingläser. Hierzu genügt es den unteren Teil einer Palette, inklusive des abschließenden Querbalkens und den zwei darüber befindlichen Querleisten, sauber abzutrennen. Nun eine zusätzliche schmale Holzleiste mit sechs Einkerbungen im Durchmesser der Stiele Ihrer Weingläser versehen und mit etwas Abstand an den untersten Paletten-Balken anschrauben. Das fertige Weinregal im Industrial-Look ist nun bereit zum Aufhängen, wobei Sie die Flaschen zur Präsentation hinter die Querleisten stellen und die Gläser kopfüber in die zuvor gesägten Einkerbungen einhängen. Eine weitere Idee ist ein sturmfestes Paletten-Windlicht in nordischem Design: Hierzu trennen Sie eine halbe Querverstrebung mittig aus der Palette heraus, sodass Sie oben und unten einen Holzklotz (meist mit dem Aufdruck „EPAL“ versehen) erhalten, welcher an zwei Seiten von einer Querleiste zusammengehalten wird. Bringen Sie an einen der Holzklötze eine rechteckige Holzplatte als Standfuß an und schmücken Sie den vorhandenen Hohlraum der so entstandenen Paletten-Säule mit einer sandbefüllten Glasflasche samt stimmungsvollem Teelicht.

iStock.com/KatarzynaBialasiewicz

iStock.com/Betty_photo

Nachhaltig dekorieren dank der Wohnideen des Upcycling

Stöbern Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf dem Flohmarkt doch mal gezielt nach wiederverwertbaren Gegenständen, die Charme und Geschichte ausstrahlen und sich mit wenigen Handgriffen in einzigartige Dekorationsobjekte verwandeln lassen. Neben Regalen, Kommoden, Tischchen und Stühlen, denen Sie dank Schleifpapier, Pinsel und Farbe zu neuem Glanz verhelfen, fertigen Sie im Sinne des Upcycling aus untypischen Gegenständen außergewöhnliche Designerstücke. So haben Sie zum Beispiel auf dem Dachboden ausrangiertes Geschirr gefunden, doch Ihr Küchenschrank quillt bereits über? Auf der Unterseite mit einem kleinen Loch versehen, werden alte Tassen, Schalen und Schüsseln dank einer Lampenfassung aus dem Baumarkt und einer einfachen LED-Birne zur strahlenden Designerleuchte über dem Küchentisch. Ein hölzerner Tennisschläger erhält nach dem Entfernen seiner Bespannung eine neue Bedeutung, indem Sie einen ovalen Spiegel hinter die Schlägeröffnung kleben und diesen als sportliches Dekoobjekt in den Flur hängen. Ein Tablett aus Holz oder eine Tarteform aus Blech wird, an die Wand gehängt und mit einer zurechtgeschnittenen Korkplatte versehen, in wenigen Minuten zur nützlichen Pinnwand für die Küche oder den Arbeitsbereich. Oder wie wäre es mit zwei Holzleitern, welche gegenübergestellt, mit zwei eingepassten Einlegeböden und einem robusten Seil versehen, das Zeug zum stylishen Kleiderständer haben? Nachhaltig und kreativ – Lassen Sie sich inspirieren und schaffen Sie Ihr eigenes Designermöbel im Upcycling-Stil.

Sie benötigen noch die passenden Produkte für Ihr Projekt?

Ob Sie auf der Suche nach Farben, Lacken und Lasuren für Ihr geplantes Do-It-Yourself-Projekt sind oder Sie Ihr upcyceltes Schmuckstück vor einer Wandtapete aus Recyclingpapier präsentieren möchten: Im WohnStore finden Sie sämtliche Produkte für Ihre nachhaltigen Wohnideen.