Unser Sortiment!

Gardinen & Dekostoffe

Vorhang auf, für beste Qualität und spitzen Service!

WohnStore Gardinen & Dekostoffe

Ob modern oder klassisch – Gardinen und Dekostoffe setzen Akzente, die auch Ihrem Zuhause eine ganz besondere Note verleihen. Gardinen und Vorhänge bieten soviel mehr, als nur Sichtschutz. Neben der, für viele bestimmt der wichtigste Punkt, dekorativen Gestaltungsmöglichkeit, sorgen Vorhänge und Gardinen z.B. auch für ein besseres Raumklima. Durch sie kann Luft besser zirkulieren, im Sommer sorgen sie für Schatten und Kühle, im Winter helfen sie, die wohlige Wärme besser zu halten. Hinzu kommt, das ein Vorhang auch Schallwellen schluckt, sowohl die von außen kommen, als auch die von innen. Sie werden vor Straßenlärm besser abgeschirmt und vermeiden unschöne Hallakkustik in ihrem Raum.

Bei der Realisierung von Raumstilen gibt es für das WohnStore Team immer wieder Herausforderungen, derer wir uns besonders gern mit Kreativität und Ideenreichtum stellen: die Ausgestaltung der Fenster mit Gardinen, Sonnen- oder Sichtschutz. Denn die Gardinen gehören tatsächlich zu den wichtigsten und vielseitigsten Gestaltungselementen.

Bei uns finden Sie die neuesten Kollektionen der aktuellen Saison namhafter deutscher und internationaler Hersteller. Besuchen Sie unsere riesige Ausstellung. Und lassen Sie sich in einem Beratungsgespräch vom WohnStore Team inspirieren.

GARDINEN UND DEKOSTOFFE: grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten

Mit Stoffen und einer Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten lassen sich in Räumen verblüffende Effekte erzielen. Farben, Muster, Strukturen, Fall und Anbringung beeinflussen die Atmosphäre eines Raumes mindestens so prägend wie die Inneneinrichtung. Ob flüssiger Faltenfall, raffinierte Raffungen oder perfektes Plissee... Unsere Raumausstatter Werkstätten leisten Maßarbeit bei der Inszenierung von Fenstern und Türen.

Zu den Leistungen der Raumausstatter Werkstätten >


FAQ – GARDINE: Erfahren Sie alles Wissenswerte rund um Gardinen!

Anleitungen und Tipps

Für die genaue Berechnung des Stoffbedarfs brauchen sie die genauen Maße jedes Fensters. Für einen schönen Faltenwurf benötigen Sie dann die 2,5 bis dreifache Menge des Stoffes. Das WohnStore Team übernimmt gern das Aufmaßnehmen für Sie, außerdem bieten wir Ihnen einen Nähservice und hängen sogar für Sie auf.

Pflegetipps

Scheuen Sie sich nicht Ihre Gardinen selbst zu waschen. Wir geben Ihnen die passenden Tipps. Feinfädige, elegante Gardinen brauchen eine regelmäßige, materialgerechte und schonende Pflege. Wenn Sie die folgenden Hinweise beachten, werden Ihnen Ihre Gardinen lange Freude bereiten.

Um zu verhindern, dass sich Staub und Schmutz in den Fasern Ihrer Gardinen oder Vorhängen festsetzen, waschen Sie Ihre Gardinen regelmäßig alle drei bis sechs Monate. Nehmen Sie die Gardine erst unmittelbar vor der Wäsche ab.

Tipps für die Handwäsche von Gardinen

  • Die Gardinen in der Badewanne zuerst kalt ausspülen.
  • Anschließend in reichlich Lauge aus einem Fein- oder Spezialwaschmittel bis 30°C die Gardine kräftig hin- und herschwenken und leicht durch drücken. Auf keinen Fall reiben, zerren oder wringen. Nach mehrfachem Klarspülen und kurzem Abtropfen die Gardine gleich wieder aufhängen und ordnen.
  • Bedruckte Stoffe mit der Hand in Feinwaschmittellauge waschen.
  • Je nach Stoffart können sich nach dem Waschen kleine Falten oder Knitter bilden, diese lassen sich durch leichtes Bügeln der feuchten Gardine, ggf. mit einem Dampfbügeleisen, ohne große Mühe entfernen.

Tipps für die Maschinenwäsche von Gardinen

  • Um den Stoff nicht zu beschädigen, entfernen Sie alle losen Teile wie, Stecknadeln, Faltenstecker, Rollringe, Gleiter, loses Bleiband und Bleistäbchen vor dem waschen. Sollte das nicht möglich sein, stecken Sie den oberen Gardinenteil mit Rollringen in einen Waschbeutel und binden diesen zu.
  • Um den Borten- oder Fransenabschluss von Gardinen beim Waschen zu schützen ist es auch hier hilfreich einen Waschbeutel zur Hilfe zu nehmen.
  • Bei einer Waschmaschine mit einem Volumen zwischen 4 und 5 kg darf die Gardinen-Füllmenge 12 bzw. 15 qm nicht überschreiten.
  • Wählen Sie das Waschprogramm für pflegeleichtes Material und eine Temperatur von 30°C. Verwenden Sie ein Fein- oder Spezialwaschmittel. Die Waschdauer sollte 25 Minuten nicht überschreiten; ggf. Kurzprogramm wählen.
  • Waschmittelreste müssen restlos entfernt sein. Läuft das Spülprogramm nicht automatisch ab, von Hand 3 bis 4 Spülgänge einstellen.
  • Damit die Gardinen nicht tropfnass aus der Maschine kommen, hilft es sie leicht und kurz zu schleudern. Im noch feuchten Zustand werden die Gardinen aufgehängt, geordnet und dekoriert.

Achten Sie beim Stoffkauf auf die Waschsymbole, damit Sie wissen, ob Sie Ihre Gardinen und Vorhänge selber waschen können oder zur Reinigung geben müssen. 

Raschtextil Symbole Pflegebehandlung von Textilien als PDF

Joka Dekostoffe und Gardinen Pflegeanleitung als PDF

Das WohnStore Team empfiehlt: Setzen Sie auf Markenprodukte, damit Sie lange Freude an Ihren Gardinen, Vorhängen und Dekostoffen haben.

*Achten Sie immer auf die vom Hersteller angegebenen Pflege- und Verarbeitungshinweise.


WOHNSTORE FILIALEN: Lassen Sie sich von unserem Sortiment inspirieren!

In unseren WohnStores in Lüneburg, Hamburg, Uelzen und Seevetal präsentieren wir Ihnen jeweils auf über 600 m2 Ausstellungsfläche eine riesige Auswahl an Parkett, Laminat, Korkboden, Teppich und Teppichboden, Farben und Tapeten sowie Gardinen, Markisen und Sonnenschutz für Innen und Außen.

Zu unseren WohnStore Standorten >