Angebote
Prozentzeichen

Sparen Sie bis zu 20 % mit unseren aktuellen Aktionen!

Aktuelle Angebote ansehen

Richtig streichen, lasieren oder lackieren

Richtig streichen, lasieren oder lackieren

Mit Farben, Lacken und Lasuren können Sie Ihre Räume verwandeln und ein neues Raumgefühl schaffen. Wir haben für Sie ein paar hilfreiche Tipps zusammengefasst, damit Ihrem erfolgreichen streichen, lackieren oder lasieren nichts mehr im Wege steht.

Zurück zur letzten Seite
Mann streicht altes Holz mint Farbe aus Glas

Darauf sollten Sie bei Ihren Malerarbeiten achten:

Gute Vorbereitung ist das A und O

Grundsätzlich empfiehlt es sich, wenn mit Farben, Lacken und Lasuren gearbeitet wird, die Umgebung vor eventuellen Farbspritzern zu schützen, d.h. Gegenstände und Flächen mit Folien abdecken, nicht zu bemalende Flächen oder Ecken abkleben.

Dann ist die Vorbereitung des Untergrundes das A und O des Malens. Sind Risse vorhanden, die geschlossen werden müssen? Ist der Untergrund extrem saugend, muss grundiert werden. Soll lackiert werden und Rost vorhanden, muss dieser vorher entfernt werden.

So erhalten Sie ein gleichmäßiges Farbbild:

Nach der Vorbereitung des Untergrundes, sollte die zu verarbeitende Farbe erstmal gut aufgerührt werden, um ein gleichmäßiges Farbbild zu erhalten.

Wird ein ganzer Raum gestrichen, sollte mit der Decke begonnen werden.

Ausführliche, verständliche Anleitungen und gute Profitipps rund um das Thema streichen bieten Ihnen diese Flyer von Sikkens:

Grüner Farbeimer und Pinsel

92048316 © CreativeFire – iStock.com