Unser Sortiment!

Designboden

Elastische Bodenbeläge für grenzenlose Vielfalt in Ihrem Heim.

Designboden Eiche

Ist das echt oder ist das Design? Elegante Eiche, tiefgründiges Teak, geheimnisvoller Granit... Designböden beherrschen perfekt den Mimikry der Natur. Gleichzeitig sind sie überall einsetzbar, herrlich unkompliziert in der Pflege und äußerst strapazierfähig. Die Palette der Oberflächen geht ins Unendliche und lässt auch Ihren Wohntraum wahr werden.

Designböden machen alles mit – ohne je etwas krumm zu nehmen, darauf darf gelebt, getobt und getanzt werden. Dank der hohen Elastizität dämpft der Boden sogar die Trittgeräusche und schont die Gelenke. Sogar barfuß fühlt er sich angenehm warm an.

Unsere Designböden eignen sich für die Anwendung in allen Räumen, auch im öffentlichen Bereich. Je nach Untergrundbeschaffenheit und Nutzung können die Elemente vollverklebt oder in Klicktechnik verlegt werden. Durch die geringe Aufbauhöhe eignen sich diese neuen Böden auch besonders gut für die Renovierung.

Kunden und Bodenspezialisten des WohnStores sind begeistert von der Qualität und den Möglichkeiten des neuen Hightech-Materials. Sie verlegen für Sie meisterliche Muster und Strukturen, die genau zu ihrem Leben und Ihrem Einrichtungsstil passen und Sie lange begleiten werden.

Designboden ist ein hochwertiger Vinyl-Kunststoffbelag. Wie Laminat besteht er aus verschiedenen Schichten. Die unterste Schicht des Designbodens besteht meist aus PVC, dann folgt eine Trägerschicht, die Dekorschicht ist oft mit naturgetreuen Holz- oder Steinoptiken versehen. Als nächstes folgt die Nutzschicht, diese verleiht dem Designboden seine Robustheit. Durch Oberflächenprägung wird eine authentische Haptik erzeugt, Holzmaserungen oder Natursteinoberflächen fühlen sich dadurch wie echt an. Die abschließende Schicht ist eine Versiegelung, die vor Beschädigungen schützt. Viele Designböden sind sehr umweltverträglich und lassen sich sogar im Restmüll entsorgen. Das WohnStore Team hat die größte Auswahl an Designböden für Sie vorrätig.

Designboden: Die Produkteigenschaften des vielseitigen Bodenbelags sprechen für sich!

Designboden zeichnet sich durch eine hohe Strapazierfähigkeit aus. Er ist leicht zu reinigen, fußwarm und schonend für die Gelenke. Da er Feuchtraum geeignet ist, über eine geringe Aufbauhöhe und Trittschalldämmung verfügt, ist er auch ideal für Sanierungen. Besonders überzeugend ist seine leichte Verlegung durch Kachel- oder Plankenform.


FAQ – DESIGNBODEN: Erfahren Sie alles Wissenswerte rund um Designböden!

Erfahren Sie mehr über die Vorteile von Designböden...

Vorteile

  • Leise
    flüsterleise Raumakustik, dank elastischer Oberfläche
  • Feuchtraum geeignet
    die perfekte Lösung für Bad oder Küche (auch direkt auf Fliesen zu verlegen)
  • Warm und Gelenkschonend
    der perfekte Barfußboden dank federnder Oberfläche
  • Geringe Aufbauhöhe
    sehr sanierungsfreundlich mit einer Aufbauhöhe von nur 2-5mm
  • Sehr hohe Strapazierfähigkeit
    durch strukturierte Oberfläche auch für Haustiere hervorragend geeignet
  • Nachhaltig
    Click-Varianten können problemlos wieder aufgenommen und nochmals verwendet werden

Die Wahl der richtigen Nutzungsklasse für Ihre Ansprüche ist entscheidend für die Haltbarkeit Ihres Laminatbodens. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Nutzungsklassen für den Wohnbereich und gewerbliche Zwecke.

Nutzungsklassen Designboden

Wohnbereich

Nutzungsklassen von Laminat für den privaten Bereich

Gewerblich

Nutzungsklassen von Laminat für den gewerblichen Bereich

Tipps & Anleitungen

Was muss vor der Verlegung von Designboden beachtet werden?

Designboden muss sich, wie andere Bodenbeläge auch, ca. 24 Stunden bei  > 18°C vor dem Verlegen akklimatisieren. Lagern Sie die Pakete mit den Designbodenkacheln oder -Planken nicht hochkant, sondern flach liegend. Der Untergrund sollte sauber, trocken und eben sein. Da Designboden nur eine geringe Aufbauhöhe hat, ist die Vorbereitung des Untergrundes sehr wichtig.

Textile Untergründe, wie Teppichboden, müssen vor dem Verlegen entfernt werden. Designboden kann jedoch auf Bodenbelägen wie Fliesen, Vinyl, Linoleum, Laminat, Parkett und anderen ebenen Holzuntergründen verlegt werden. Bei der Verlegung auf  Fliesen sollten die Fugen nicht breiter als 5 mm und nicht tiefer als 2 mm sein. Um die Fugen auszugleichen, kann eine zusätzliche Trittschalldämmung verlegt werden. Bei den meisten Designböden ist diese bereits vorhanden.

Wie verlege ich meinen Designboden richtig?

Designboden ist einfach und schnell zu verlegen. In den folgenden Videos zeigt der Hersteller Wineo die Verlegung von Designboden mit einem Click System und die Untergrundvorbereitungen für eine klebende Verlegung von Designboden. Beim Verlegen von Designboden immer auf einen Abstand zur Wand von ca. 5 mm achten, egal ob schwimmend verlegt oder geklebt.

Verlegen oder kleben?

Designboden lässt sich, wie z.B. Laminat, schwimmend verlegen oder kleben. Der Vorteil bei verklebtem Designboden ist, dass er fest mit dem Untergrund verbunden ist und dadurch keine Verwerfungen entstehen können. Nachteil beim Verkleben ist die aufwendige Untergrundvorbereitung. Der Untergrund muss abgeschliffen oder ausgeglichen werden, damit er besonders eben ist und im Anschluss grundiert werden. Diese Verlegeart ist jedoch besonders in hoch frequentierten Bereichen zu empfehlen. Wird der Designboden schwimmend verlegt, reicht es den Untergrund zu reinigen und mit einer Dampfsperrfolie zu versehen. Das Ausbessern von schadhaften Stellen oder das Entfernen des Bodenbelags ist bei dieser Verlegeart einfach zu bewerkstelligen. Ihr WohnStore Team berät Sie gerne, welches die richtige Verlegeart für Ihren Designboden ist.


Anleitungen zum Download


WOHNSTORE FILIALEN: Lassen Sie sich von unserem Sortiment inspirieren!

In unseren WohnStores in Lüneburg, Hamburg, Uelzen und Seevetal präsentieren wir Ihnen jeweils auf über 600 m2 Ausstellungsfläche eine riesige Auswahl an Parkett, Laminat, Korkboden, Teppich und Teppichboden, Farben und Tapeten sowie Gardinen, Markisen und Sonnenschutz für Innen und Außen.

Zu unseren WohnStore Standorten >